TERMINE: Derzeit leider keine Waldlust-Denkmalführungen möglich!
PROJEKTE
Hotel Waldlust - Lost Place Fototermine
Die Bar im Hotel Waldlust

Führungen im Kulturdenkmal Hotel Waldlust wegen Corona vorläufig ausgesetzt!

Freudenstadt. Die für Dienstag, 20. Oktober, um 19 Uhr in Freudenstadt-Musbach anberaumte Mitgliederversammlung des Denkmalvereins Freudenstadt wurde aufgrund der landesweit ausgerufenen Corona-Warnstufe Rot abgesagt. Wann die Versammlung nachgeholt und erneut angesetzt werden kann, hängt von der allgemeinen Pandemie-Entwicklung und den dann geltenden Infektionsschutzregeln ab. 

 

Der Denkmalverein Freudenstadt veranstaltete am Montag, 3. August, einen Denkmalspaziergang im Stadtteil Musbach. Bei der geführten Tour wurden einige kultur- und bauhistorisch ausdrucksvolle, ortsbildprägende Bauten in Augenschein genommen und besprochen. Dabei ging es auch um die Themen Baubestands-Gefährdung sowie die Möglichkeiten der Instandsetzung und einer neuen Nutzung und Belebung solcher Gebäude.

 

Freudenstadt. Der diesjährige, von so vielen wieder mit Neugier und Interesse erwartete "Tag des offenen Denkmals" am morgigen Sonntag, 13. September, wurde von der Deutschen Stiftung Denkmalschutz in den virtuellen Raum verlegt. Für den Denkmalverein Freudenstadt ist das eine bedauerliche, aber nachvollziehbare Entscheidung vor dem Hintergrund der anhaltenden Corona-Pandemie-Entwicklung. Viele sonst im Alltag mitunter unzugängliche Kulturdenkmale, die an diesem Tag hätten besichtigt werden können, werden damit leider keine Öffnung in diesem Jahr erfahren. Auch der Denkmalverein Freudenstadt hat deshalb nach den Maßgaben der Stiftung Denkmalschutz und aus Gründen des Infektionsschutzes kein gesondertes Vor-Ort-Besichtigungsprogramm geplant.

Neue Regularien für die Denkmalführungen Hotel Waldlust

Freudenstadt. Die Denkmalführungen im ehemaligen Grandhotel Waldlust sind seit November 2020 aufgrund der Lockdown-Verordnungen ausgesetzt. Und sie werden künftig, nach Wiedergestattung, an die neuen, strengeren Infektionsschutz-Richtlinien für Gästeführungen angepasst. Das heißt, dass pro Führung nur noch maximal 10 Personen (aus verschiedenen Haushalten) teilnehmen können. Und dass die Denkmalbesucher sich vorab bei den Denkmalfreunden Waldlust über deren offizielle Webseite (www.waldlust-denkmal.de) anmelden müssen! Die Denkmalführungen Waldlust werden außerdem mit einem Unkostenbeitrag von 5 Euro pro Teilnehmer/in  belegt. Ausnahme: Kinder aus teilnehmenden Haushalten sind kostenfrei.

Wie gesagt, derzeit finden immer noch generell keine Führungen statt. Wann diese  wieder aufgenommen werden können, hängt von den aktuellen Corona-Schutzregeln ab. Anmeldungen und weitere Infos dazu auf der Webseite www.waldlust-denkmal.de